fbpx FAQ - Tattoo Potsdam Body Temple Tattoo-Studio Potsdam Fragen und Antworten
Body Temple Potsdam Permanent Make Up & Feinste Tätowierungen
Wir haben freie Plätze!

Fragen & Antworten


DOS Tattoo Aftercare Tipps

  1. Nach dem Tätowieren das frische Tattoo mit der Folie ca. 3-4 Stunden abgedeckt lassen
  2. Den Verband nur in sauberer Umgebung wechseln
  3. Das frische Tattoo nur mit ph-neutraler Seife oder kühlem Wasser waschen und danach trocknen lassen
  4. Nach einer Stunde mit Vaseline dünn einreiben und das 3x täglich wiederholen.
  5. Die ersten 3-4 Nächte die Vaseline etwas dicker auftragen und wieder mit Folie abdecken. Morgens die Folie wieder entfernen.
  6. Das Tattoo mit lauwarmen Wasser oder ph-neutraler Seife waschen und immer sauber halten.
  7. Nach 4-5 Tagen kann auf normale ph-neutrale Bodylotion umgestiegen werden.
    Diesen Pflegevorgang bis zu 2 Wochen machen, bis die Haut komplett geheilt ist.

DON’TS

Das Tattoo austrocknen lassen

Das Auftragen von zu viel Aquaphor, denn dadurch kann die Haut nicht atmen. Die frische Tätowierung während der Heilung direktem Sonnenlicht oder Solarien aussetzen. Kratzen, während sich das Tattoo schält! Tupft besser die Tätowierung mit einem feuchten Papiertuch ab, wenn es sein muss. Das Einweichen oder ausgiebige Bäder in den ersten Wochen, z.B. in ein Bad, einen Pool, einen Ozean, etc. Bei Problemen sich von Nicht-Profis beraten zu lassen. Wenn ihr eine Frage habt, kontaktiert uns uns bitte. In den ersten Tagen und Wochen nach dem Tätowieren können einige Schwellungen, Abplatzungen, Schuppen, Schuppen, Schorf, Prellungen und Juckreiz auftreten. Das können aber normale Anzeichen sein, dass die Haut heilt.

Zögert nicht, mit der Tätowierung zu vereisen und/oder entzündungshemmende Schmerzmittel wie Ibuprofen einzunehmen, um die Schmerzen oder Unannehmlichkeiten zu lindern, die mit der Heilung einer neuen Tätowierung einhergehen. Wie bei jeder Verletzung kann Ihr Körper unterschiedlich auf verschiedene Methoden und Produkte reagieren, also achtet darauf, wie das Tattoo aussieht, und zögert nicht, euch an uns zu wenden, wenn ihr eine zweite Meinung brauchen!


FAQ

Eure meist Gestellten Fragen und unsere Antworten

Kann ich auch spontan vorbei kommen?

Na klar. Sprecht uns einfach an und wir machen einen Beratungstermin aus, bei dem wir uns über Motiv und den Tag des Stechens austauschen

Was muss ich vor meinem Termin beachten?

Am besten 24 Stunden keinen Alkohol, keine Drogen oder keine Medikamente konsumieren. Außerdem solltet ihr ausreichend ausgeruht und gewaschen kommen. Wir empfehlen auch gesättigt zum Stechen zu kommen, weil ihr dann entspannter seid.

Wie läuft die Motivauswahl ab?

Ihr kommt mit euren Ideen vorbei und zusammen besprechen in Ruhe das Tattoo. Dazu lassen wir uns gerne von euch inspirieren und wir zeichnen euch vor Ort einen ersten Entwurf. Das endgültige Ergebnis seht ihr dann beim Termin des Stechens. Kurzfristige Termine mit kleinen Motiven können wir auch auf Anfrage machen.

Wie lange dauert der Heilungsprozess?

Bis das Tattoo komplett abgeheilt ist, vergehen rund 3 Wochen.

Mein Tattoo hat sich entzündet, was soll ich tun?

Am besten ihr sucht einen Arzt auf, der kann das besser einschätzen.

Wie sieht mein Tattoo in 10 Jahren aus?

Dieses kann selbst nach vielen Jahren, wie neu aussehen. Dabei kommt es auf die Qualität des Studios, sorgfältige Pflege, ausreichend Sonnenschutz und wenig Geschwichtsschwankungen an.

Sind die Tattoos vegan?

Bei Tattoos kommen tierische Inhaltsstoffe in den Farben zum Einsatz. Aber es gibt auch die vegane Möglichkeit. Sprecht uns einfach darauf an.

Wie funktioniert ein Cover Up?

Wer alte Jugendsünden oder ungeliebte Bilder auf der Haut trägt, muss nicht gleich an eine teure Entfernung mit dem Laser denken. Denn mit einem hochwertigen Cover Up kann das Tattoo wieder gut aussehen. Dafür wird es mit einem anderen Motiv übertätowiert oder erweitert, sodass ein völlig neues Bild entsteht. Eine Übertätowierung wird um einiges größer und meist auch etwas dunkler als das Alte.

Was ist ein Touch Up?

Hierbei handelt sich um eine Auffrischung oder auch Überarbeitung des Tattoos. Wenn euch also bei eurem Motiv noch ein paar Details fehlen, die euch später eingefallen sind oder ihr dem Tattoo mithilfe von weiteren Farben einen neuen Glanz verleihen wollt. Kommt einfach bei uns vorbei.